DIE ORF-UNTERHALTUNG IST AUF DEN HUND GEKOMMEN

20121109-232234.jpg

Das kommt eben davon, wenn ratlose Unterhaltungschefs

ein Mischmasch-Casting

veranstalten. Die ORF-Show „Die große Chance“ wirbelte tanzende Kinder, Jonglage, Hundedressur und den einen oder anderen Pop-Act durcheinander. Dass ein tanzender Hund das größte Talent von allen war, haben die Zuseher per Telefon-Voting entschieden .

Ich nehme an, dass die meisten Stimmen für das Hunderl aus Wien gekommen sind,wo die Gassi-Spuren an allen Hausecken von großer Tierliebe zeugen.

Kurz vor Weihnachten 2009 wählte das RTL-Publikum den Jack-Russell-Terrier Prima Donna zum Supertalent. Im Janur 2010 wurden beim Tier Stresssymptome festgestellt.In der Pressemitteilung des Managements hiess es:

„Innerhalb der erlebnisreichen letzten Wochen kam es während der Aufnahmen für einen TV-Auftritt zu Zündungen von Pyro-Technik- Elementen, die Prima Donna verschreckt haben“. Nun befinde sich das Tier in einem Genesungsprozess.

Die Feststellung liegt nahe: auch im ORF ist die Unterhaltung endgültig auf den Hund gekommen… Eine Genesung ist nicht in Sicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: