Doch Neues von der „Baumgartner Höhe“.#Felix_Baumgartner.#BBC.#Red_Bull

20121121-234156.jpg

Von Günter Verdin

Wer hätte ahnen können, dass es über den Fallschirmsprung von Felix Baumgartner durch die Schallmauer am 14. Oktober 2012 mehr zu berichten gäbe als das bereits gerne und immer wieder Gesehene? Und doch gibt es Neues von der „Baumgartner Höhe“ (Originalton von dem österreichischen Comedian Herr Hermes).

Dem britischen Regisseur Colin Barr ist es zu danken, dass der BBC-Nachklapp unter dem Titel „Space Dive -Red Bull Stratos“ beinahe noch spannender geriet als das aller Welt ausgiebig televisionär vermittelte Experiment. Barr zeigt Mut und Ohnmacht eines modernen Helden, auch dessen Abhängigkeit von einem Team von über 100 Wissenschaftern. Auf den Innendruck seines Raumanzugs und die dadurch verursachte Einschränkung der Bewegungsfreiheit reagierte der österreichische Extremsportler klaustrophobisch. Erst als ein erfahrener Pilot die Versuche mit dem Raumanzug und der 1315 Kilogramm schweren Raumkapsel fortführte, überwand Baumgartner „aus Eifersucht“ seine Ängste.

Die BBC-Doku macht die Vorgeschichte des Weltrekord-Sprungs aus 39.045 Metern Höhe mit vielen Zwischenfällen, mit denen das Team nur knapp an der Katastrophe vorbeischrammte,zu einem wirklich nicht nur Baumgartner in seiner Druckkabine den Atem raubenden Action-Film. Die unterlegte raffiniert an-und abschwellende Klangcollage intensiviert die Spannung in unglaublichem Maße.

Baumgartners Weltrekordleistung diente nicht nur der Befriedigung von Sensationsgier , sondern auch dem wissenschaftlichen Zweck , die Sicherheit künftiger Raumfahrer zu erhöhen. Das Motto , das der Abenteurer für seine Homepage ausgewählt hat, lautet: Jeder kennt seine Grenzen. Nicht jeder akzeptiert sie.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: