Wie #SEXISTISCH ist #Alice_Schwarzer?

20130128-211804.jpg

Am 24. Mai 2004 nahm Alice Schwarzer an „Wer wird Millionär ?“ für Prominente teil. Jauch sprach sie auf die hohen Absätze ihrer Schuhe an, obwohl sie sonst für flache Schuhe plädiert. Schwarzer fragte zurück:

„Hab’ ich was zur Breite Ihres Schlipses gesagt? Schon mal was von Phallus-Symbolen gehört? Die Krawatte ist ziemlich breit. Ich meine, wer’s braucht.“

Günther Jauch erinnerte Alice Schwarzer am Sonntag, 27. Januar 2013 in seinr ARD-Talkshow an diese Szene. „Hätte ich so etwas gesagt, säße ich jetzt nicht hier.“ meinte Jauch. Und Schwarzer? Erklärte sie uns den Unterschied zwischen männlichem und weiblichem Sexismus? Die sonst so Wortgewandte hatte dazu leider nichts zu sagen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: