EI, EI, #FABERGÉ (2)

FABERGÉ #KRÖNUNGSEI (2)

20130326-153343.jpg

Krönungsei.1897

Das Krönungsei, das Nikolaus II. 1897 seiner deutschen Gemahlin Alexandra überreichte, ist äußerlich den Motiven von Alexandras Krönungsmantel nachempfunden. Im Inneren steckt eine detailgetreue Nachbildung der Kutsche, mit der die Zarin durch Moskau zur Uspensky-Kathedrale fuhr.

Sotheby’s taxierte einst das Ei auf 24 Millionen Dollar. Heute wird der Wert auf 30 Millionen Dollar geschätzt, obwohl der Materialwert, nach Ansicht von Fachleuten, vergleichsweise gering ist.
28.03.2013

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: