5 Oscars für den Film über Stephen Hawking?

2015/01/img_0900.jpg

Am 22. Februar werden im Dolby Theatre in Los Angeles zum 87. Mal die Oscars, offiziell die Academy Awards, verliehen. Die Moderation des Events wird der Schauspieler Neil Patrick Harris („How I Met Your Mother“) übernehmen. Harris ist für seine höchst amüsanten und überraschenden Eröffnungs-Shows bekannt. Wie zu erwarten gehört der britische Schauspieler Eddie Redmayne zu den Nominierten für seine frappierende darstellerische Leistung als Stephen Hawking in «Die Entdeckung der Unendlichkeit» . Der Film, dem wir in diesem Blog bereits im Vorjahr eine Lobeshymne gewidmet haben, ist in fünf Kategorien für einen Oscar nominiert.

Bester Film

– «Der Scharfschütze – American Sniper»

– «Birdman»

– «Boyhood»

– «Grand Budapest Hotel»

– «The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben»

– «Selma»

– «Die Entdeckung der Unendlichkeit»

– «Whiplash»

Bester Schauspieler

– Steve Carell für «Foxcatcher»

– Bradley Cooper für «Der Scharfschütze – American Sniper»

– Benedict Cumberbatch für «The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben»

– Michael Keaton für «Birdman»

– Eddie Redmayne für «Die Entdeckung der Unendlichkeit»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: