Das Harte und das Zarte

Und wenn wir schon dabei sind:
darf ich vorstellen?

DIE TIGERBLUME

Die farbenprächtige Gattung stammt aus Mittel- und Südamerika. Sie
besteht aus 13 Arten und gehört zur Familie der SCHWERTLILIENGEWÄCHSE

Standort: leicht sandiger, nahrhafter Boden

Wuchshöhe: 40 – 60 cm

Blütezeit: Juli – September

winterhart: nein

Pflegetipps: Mitte April in Gruppen einsetzen, an warmen und sonnigen

Standort. Ende Oktober aus dem Boden nehmen.

Vermehrung: durch Brutzwiebeln und Aussaat

http://www.verdinguenter.blogspot.com
DER BLOG
DER unterHÄLT
WAS ER VERSPRICHT

Wann schauen Sie vorbei ?

Werbeanzeigen

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.